Isolierung

Isolierung

ISOCELL ist eine Wärmedämmung aus Zellulosefasern, die aus Zeitungspapier hergestellt wird. Das Grundmaterial ist also Holz. Hergestellt wird ISOCELL in Österreich.

Das Zeitungspapier wird grob aufgefasert, mit mineralischen Salzen gemischt und dann gemahlen. Die so gewonnenen Flocken sind brandbeständig, verrottungssicher und resistent gegen Ungeziefer und Schimmel.

Die langfasrige Flocke überzeugt durch eine extrem niedrige Wärmeleitzahl und Setzungssicherheit. ISOCELL ist nicht toxisch, enthält keine bedenklichen Stoffe oder Zusätze und fühlt sich weich und warm an. Es wirkt nicht hautreizend oder aggressiv.